Caspar NeunhöferAlter: 7315341607

Name
Caspar Neunhöfer
Geburt 1. Januar 1534 44
Haßfurt/Ufr.

Tod eines VaterPetter Newnhoffer
vor 1543 (Alter 9)

Tod einer MutterBraun
vor 1543 (Alter 9)

Beruf
Mönch
1549 (Alter 15)
Kloster Theres

Bemerkung: Aufstieg zum Prior
kirchliche EheElisabeth CrafftFamilie zeigen
1564 (Alter 30)
Prichsenstadt

Geburt eines Sohnes
#1
Caspar Neunhöfer
17. Dezember 1564 (Alter 30)
Kirchschönbach

Beruf
Pfarrer
1564 (Alter 30)
Kirchschönbach
Breitengrad: N49.814 Längengrad: E10.423

Geburt eines Sohnes
#2
Johannes Neunhöfer
20. Februar 1566 (Alter 32)
Kirchenschönbach
Breitengrad: N49.814 Längengrad: E10.429

Ruhestand 1585 (Alter 51)

Bemerkung: "Wegen Leibs Blödigkeit" gemäß seinem Epitaph
Wohnort 1594 (Alter 60)
Bödigheim
Breitengrad: N49.475 Längengrad: E9.315

Bemerkung: Er hat von dort aus eine Eingabe gemacht, unterschrieben
Heirat eines KindsJohannes NeunhöferCatharina GanßerFamilie zeigen
um 1605 (Alter 71)

Tod 1. März 1607 (Alter 73)

Bemerkung: Der Sterbeort ist unbekannt. Öttinger, W. (1972) in Blätter für württembergische Kirchengeschichte 72, 134-150. gibt keinen exakten Sterbeort an, lediglich Umgebung von Prichsenstadt. Bödigheim, wo ein Aufenthalt von Caspar dokumentert ist, ist allerdings 88 km von Kirchschönbach entfernt.
Identitätsnummer
NE11

Letzte Änderung 29. Dezember 2012 - 10:19:28

von: Horst Neunhöfer
Familie mit Eltern - Familie zeigen
Vater
Petter Newnhoffer
Geburt: um 1490 25Grabfeld
Tod: vor 1543
Mutter
Braun
Tod: vor 1543
Caspar Neunhöfer
Geburt: 1. Januar 1534 44Haßfurt/Ufr.
Tod: 1. März 1607
Familie mit Elisabeth Crafft - Familie zeigen
Caspar Neunhöfer
Geburt: 1. Januar 1534 44Haßfurt/Ufr.
Tod: 1. März 1607
Ehefrau
Elisabeth Crafft
Geburt:   — Prichsenstadt
 
Heirat: 1564Prichsenstadt
1 Jahr
Sohn
wappen.gif Caspar Neunhöfer
Geburt: 17. Dezember 1564 30Kirchschönbach
Tod: 26. März 1628Künzelsau
14 Monate
Sohn
Nocker.jpg Johannes Neunhöfer
Geburt: 20. Februar 1566 32Kirchenschönbach
Tod: 20. September 1654Künzelsau

 
Beruf
Aufstieg zum Prior
Ruhestand
"Wegen Leibs Blödigkeit" gemäß seinem Epitaph
Wohnort
Er hat von dort aus eine Eingabe gemacht, unterschrieben mit "Caspar Neunhoffer ahn jetzo dienstloß zu Bödigsheim wohnhaft" Nach Akten aus dem Baden-Württembergischen Landesarchiv, Abt. Staatsarchiv Wertheim
Tod
Der Sterbeort ist unbekannt. Öttinger, W. (1972) in Blätter für württembergische Kirchengeschichte 72, 134-150. gibt keinen exakten Sterbeort an, lediglich Umgebung von Prichsenstadt. Bödigheim, wo ein Aufenthalt von Caspar dokumentert ist, ist allerdings 88 km von Kirchschönbach entfernt.